Hilfsnavigation

Icon de Icon gb Icon nl Icon dk

Weiterführende Schulen

Im Anschluss an die Grundschulzeit stehen den Schülerinnen und Schülern in Bad Berleburg die klassischen Schulformen offen: die Hauptschule, die Realschule und das Gymnasium. Somit können alle Abschlüsse der Sekundarstufe I sowie das Abitur in Bad Berleburg erworben werden. Das örtliche Berufskolleg des Kreises Siegen-Wittgenstein rundet mit Fachklassen im Rahmen der Berufsausbildung und vollzeitschulischen Bildungsgängen das Schulangebot in idealer Weise ab.

Über die besonderen Ziele, Schwerpunkte und Organisationsformen der pädagogischen Arbeit der Ludwig-zu-Sayn-Wittgenstein-Hauptschule, der Realschule Bad Berleburg, des Johannes-Althusius-Gymnasiums und des Berufskollegs Wittgenstein informieren die Schulen ausführlich auf ihren Internetseiten.

Eine Infobroschüre zu den weiterführenden Schulen finden Sie nachstehend:  

Infobroschüre Weiterführende Schulen 2017 (PDF, 2,4 MB)

Anmeldung zu den weiterführenden Schulen in Bad Berleburg

Die weiterführenden Schulen in Bad Berleburg nehmen Anmeldungen zur Klasse 5 in der Zeit vom 12. bis 24. Februar 2018 entgegen. Anmeldungen sind zu folgenden Zeiten möglich:

Ludwig-zu-Sayn-Wittgenstein-Hauptschule
montags bis freitags von 7.30 bis 13.00 Uhr und
samstags von 9.00 bis 11.00 Uhr

Städtische Realschule Bad Berleburg
montags bis freitags von 7.30 bis 13.00 Uhr und
samstags von 9.00 bis 11.00 Uhr

Johannes-Althusius-Gymnasium
montags bis donnerstags von 7.30 bis 13.00 Uhr und von 14.30 bis 16.00 Uhr,
freitags von 7.30 bis 13.00 Uhr sowie
samstags von 9.00 bis 11.00 Uhr
Diese Zeiten gelten auch für Anmeldungen zur Oberstufe

Termine außerhalb der genannten Zeiten sind nach telefonischer Absprache mit der jeweiligen Schule möglich. Die Eltern werden gebeten, zur Anmeldung das Halbjahres­zeugnis der Klasse 4, den Anmeldeschein und das Familienstammbuch (oder die Geburtsurkunde des Kindes) vorzulegen.