Hilfsnavigation

Icon de Icon gb Icon nl Icon dk

Aktuelles & Veranstaltungen

Goetheplatz wird wieder freigegeben

Der Goetheplatz in Bad Berleburg ist ab heute Nachmittag (Freitag, ca. 16 Uhr) wieder in beide Richtungen befahrbar. Damit konnte die Sperrung pünktlich aufgehoben werden. In den vergangenen knapp drei Wochen sind die Straßen-Anschlüsse hergestellt worden, der Platz musste für den Durchgangsverkehr gesperrt werden.



Deutsche Rentenversicherung berät am Telefon

Die Stadt Bad Berleburg informiert darüber, dass die Deutsche Rentenversicherung wegen der Corona-Pandemie im Moment keine persönlichen Beratungstermine im Rathaus anbietet.



Heimat-Preise gehen nach Beddelhausen, Arfeld und Hemschlar

Die Stadt Bad Berleburg hat am Montagabend den Heimat-Preis 2020 verliehen. Der Preis ist mit insgesamt 6.000 Euro dotiert. Zwölf Bewerbungen waren bei der Stadt dafür eingegangen. In diesem Jahr hat sich die Jury außerdem dazu entschieden, zwei Sonderpreise für besonderes Engagement während der Corona-Pandemie zu vergeben.


Lesenachmittage starten wieder

Die Lesepaten der Stadtbücherei Bad Berleburg freuen sich, ab September wieder für alle interessierten Kinder zu lesen. Auch Eltern und Großeltern sind bei den Vorlesestunden willkommen. Stadtbücherei und Lesepaten bieten allen Teilnehmenden ein buntes Programm.



Noch freie Plätze beim Online-Buch-Club

In diesem Jahr reisen die kanadischen Autoren wegen der Corona-Pandemie nicht. Deshalb bietet die Volkshochschule des Kreises Siegen-Wittgenstein zum ersten Mal einen Buch-Club online an – im Rahmen des Literaturpflasters „Kanada“.



Stadtwerke erneuern Kanalleitungen in Wemlighausen

In Wemlighausen beginnen am Donnerstag, 3. September, Bauarbeiten auf der K51 „Heiderbrücke“. Die Stadtwerke der Stadt Bad Berleburg erneuern dort Kanalleitungen. Das betrifft den Bereich zwischen der Einmündung „Am Hillerbach“ und der Einmündung „Am Schulweg“.



Freiwillige Feuerwehr überprüft Hydranten

Am Freitag, 4. September, überprüft die Freiwillige Feuerwehr in Zusammenarbeit mit den Stadtwerken Bad Berleburg die Hydranten in Schwarzenau und Beddelhausen. Zwischen 17.00 Uhr und 20.00 Uhr kann es deshalb Probleme in der Wasserversorgung geben.



„Das Neue Capitol“ - Kino, Kultur, Event & Genuss

Kino-Events mit spannenden Blockbustern, Live-Kultur mit Konzerten, Lesungen oder Kabarett, abwechslungsreiche Gastronomie, Bistro-Atmosphäre mit urbanem Flair, ein Boardinghouse in zentraler Stadtlage mit Zimmern und Suiten im modernen Stil – alles unter einem Dach. Das ist der Plan für das „Neue Capitol“ in Bad Berleburg.



Bad Berleburg beteiligt sich an Jugendkulturinitiative

Insgesamt zwölf Städte sind bei dem Projekt des Schmallenberger Ensible e.V. dabei. Geplant sind Innenstadtausstellungen, Kunstfenster, Schülerfestivals und digitale Projektschmieden. Das Projekt hat jetzt den ersten Stern im Rahmen der Südwestfalen REGIONALE 2025 bekommen.



Meisterwerke zu Besuch

Kunstwerke von Francis Bacon, Lucian Freud, Maria Lassnig, Bridget Riley, Emil Schumacher oder Fritz Winter in Bad Berleburg, Schmallenberg und Gummersbach – das Museum für Gegenwartskunst Siegen (MGKSiegen) plant im November seine Sammlungsschätze an ungewöhnlichen Orten der Kulturregionen Siegen-Wittgenstein, Sauerland sowie Bergisches Land zu zeigen. Für dieses besondere Gastspiel können sich regionale Vereine und ... mehr


Frischer Wind im Bad Berleburger Rathaus

Vier junge Menschen haben in diesem Jahr ihre Ausbildung bei der Stadt Bad Berleburg begonnen. Bürgermeister Bernd Fuhrmann freut sich auf die neuen Ideen, die die Auszubildenden mitbringen.



VERLÄNGERUNG: Stellenausschreibung Rettungsschwimmer/-in oder Fachangestellte/r für Bäderbetriebe (m/w/d)

Bei der
Stadt Bad Berleburg  - rd. 20.000 Einwohner -            
ist zum nächst möglichen Termin für das Rothaarbad eine Stelle als
Rettungsschwimmer/-in oder Fachangestellte/r für Bäderbetriebe (m/w/d)
zu besetzen.
Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit durchschnittlich 19,5 Stunden wöchentlich.



Jugendbus rollt wieder durch Bad Berleburger Dörfer

Der Jugendbus ist das mobile Angebot der offenen Kinder- und Jugendarbeit der Stadt Bad Berleburg. Zum ersten Mal seit Beginn der Corona-Pandemie rollt er jetzt wieder durch die Dörfer. Dort macht er von 15.30 Uhr bis 19.00 Uhr Station.



Dank an Beteiligte: Baumaßnahme am Goetheplatz schneller

Ab Montag wird der Goetheplatz für den Durchgangsverkehr gesperrt, allerdings nur bis zum 4. September. Eine Umleitung über den Berlebach bzw. Sengelsberg wird ausgeschildert. Im Anschluss kann der Verkehr früher wieder in beide Richtungen fließen und die Ampelanlage kann weitgehend entfallen.



Ferienspiele auch in diesem besonderen Jahr ein voller Erfolg

Die Mitarbeiterinnen der Stadtjugendpflege haben gemeinsam mit den beteiligten Vereinen ihr Bestes gegeben, um trotz der Corona-Pandemie ein tolles Ferienspiele-Programm auf die Beine zu stellen. So ist auch in diesen Ferien keine Langeweile aufgekommen.