Hilfsnavigation

Icon de Icon gb Icon nl Icon dk



Gelungener Auftakt in Richstein

Bei „Bürgermeister Fuhrmann vor Ort“ gehen Mitarbeiter der Verwaltung gemeinsam mit dem Rathaus-Chef und dem Ortsvorsteher in die Dörfer, bieten Dienstleistungen an und nehmen Anregungen auf.


Renten falsch berechnet?

Die Stadt Bad Berleburg unterstützt dabei, die Versicherungsbiografie zu überprüfen. Dies ist sowohl für Rentner als auch für Arbeitnehmer wichtig. Interessierte können sich an Holger Homrighausen wenden.

Nachtwanderung in Raumland

Ein spannender Ausflug bei den Bad Berleburger Ferienspielen war dieses Jahr die Nachtwanderung rund um Raumland. Erwachsene und Kinder trafen sich am Gemeindehaus, um zusammen mit Pfarrer Dirk Spornhauer Raumland am Abend zu erkunden.


Aus Büchern werden Kunstwerke

Insgesamt 22 Kinder kamen im Rahmen der Ferienspiele in der Stadtbücherei Bad Berleburg zusammen, um aus Büchern kleine Kunstwerke herzustellen. Ob Blumenvase, Kerzenhalter, Maus oder Igel – für jeden war etwas dabei.


Bauer für einen Tag

An zwei Tagen erlebten jeweils zahlreiche Kinder bei den Bad Berleburger Ferienspielen, wie es ist, Bauer zu sein. Zusammen mit Leiterin Heike Born versorgten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zunächst die verschiedenen Tiere auf dem Hof und bekamen schon währenddessen wichtige Informationen, die sie bei der späteren Hofrallye gut gebrauchen konnten.
mehr

Familienausflug zu Winnetou und Old Shatterhand

Ein Höhepunkt der Bad Berleburger Ferienspiele war dieses Jahr die Familienfahrt der Stadtjugendpflege zum Elspe-Festival. Für Erwachsene und Kinder war es wieder ein erlebnisreicher Tag.


Ferienspiele: Raketenbau

Unter dem Motto „Wer wird denn gleich in die Luft gehen?“ haben 15 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Ferienspiele ihre ganz eigene Rakete gebaut, die dank eines kleinen Antriebs sogar fliegen kann.


Zeitreise im Schloss

Im Rahmen der Bad Berleburger Ferienspiele machten 21 Jungen und Mädchen bei einer Schlossbesichtigung einen kurzen Ausflug in eine etwas andere Welt. Vom Jagdzimmer bis zur Kapelle nahmen die Kinder das Berleburger Schloss genauer unter die Lupe und hörten spannende Geschichten aus früheren Zeiten – eine spannende Reise in die Vergangenheit.
... mehr

Aus Büchern werden Kunstwerke

Insgesamt 22 Kinder kamen im Rahmen der Ferienspiele in der Stadtbücherei Bad Berleburg zusammen, um aus Büchern kleine Kunstwerke herzustellen. Ob Blumenvase, Kerzenhalter, Maus oder Igel – für jeden war etwas dabei.


Hydranten in Arfeld werden überprüft

Am Dienstag, 21. August, überprüft die Freiwillige Feuerwehr zusammen mit den Stadtwerken Bad Berleburg die Hydranten in Arfeld. Zwischen 17 Uhr und 19 Uhr könnte es deshalb Schwierigkeiten bei der Wasserversorgung geben. Betroffene Bürgerinnen und Bürger werden um Verständnis gebeten.


Spiel und Wissen rund um die Biene

Imkerin Juliane Berger bot im Rahmen der Bad Berleburger Ferienspiele einen Schnupperkurs rund um die Biene an. Zwölf Kinder konnten im AG-Raum des Johannes-Althusius-Gymnasiums bei einem Ratespiel über Bienen und das Imkern ihr Wissen unter Beweis stellen.


Ein Blick hinter die Kulissen – Rewe

Zwanzig Kinder durften bei den Ferienspielen Bad Berleburg spannende Eindrücke bei einer Führung durch den Rewe-Markt sammeln. In der Obst- und Gemüseabteilung konnten die Kinder ihr Wissen unter Beweis stellen und errieten auch die exotischen Fruchtnamen mit Bravour.


Zu Gast in der Lama-Herde

Im Rahmen der Bad Berleburger Ferienspiele hatten 15 Kinder die Chance, die Lamas im Abenteuerdorf Wittgenstein kennenzulernen. Klaus Aderhold und Maike Schröder nahmen die Kinder mit in das Gehege und hatten viel Spannendes und Interessantes rund um die friedlichen und freundlichen Paarhufer zu berichten: zum Beispiel, dass sie eigentlich in Südamerika leben und der Gattung der Kamele angehören.
... mehr

Natürlich, kreativ, aktiv

Natürlich, kreativ, aktivwurde es bei den Bad Berleburger Ferienspielen mit tatkräftiger Unterstützung des Landfrauen-Ortsverbands Bad Berleburg. An insgesamt vier Stationen konnten die kleinen Gärtner Hand anlegen.


3D-Bilder und verwandelte Skulpturen

Wer schon immer mal aus einem alten Kuscheltier etwas ganz Neues machen wollte, war bei dieser Veranstaltung der Ferienspiele in Bad Berleburg genau am richtigen Ort. Zwei Tage lang haben zwölf Mädchen Kuscheltiere mit Gipsbinden umwickelt und ihnen durch viel bunte Farbe einen neuen Glanz verliehen.