Hilfsnavigation

Icon de Icon gb Icon nl Icon dk



Aktion »Schmück den Weihnachtsbaum« 26.11.2020 


Aktion „Schmück den Weihnachtsbaum“ mit Verlosung

Kreative Kinder aufgepasst: Der Jugendförderverein, die Stadtjugendpflege und die BLB-Tourismus GmbH haben sich gemeinsam eine kleine Adventsaktion ausgedacht. Mit vereinten Kräften soll sich der große Baum auf dem Marktplatz in einen kunterbunten Weihnachtsbaum verwandeln.

Alle bastelbegeisterten Mädchen und Jungen sind aufgerufen, sich an dem Bad Berleburger Baumprojekt zu beteiligen. Jede/r kann zu Hause nach Herzenslust und mit eigener Fantasie basteln und das Kunstwerk anschließend an den Baum hängen. „Als Naturpark-Zentrum freuen wir uns dabei natürlich insbesondere über Dekorationen aus Naturmaterialien – also beispielsweise aus Holz oder Baumrinde, Kastanien oder Tannenzapfen“, so das Organisationsteam. „Wichtig ist ebenfalls, dass der Baumschmuck wetterfest ist und auch mal Regen oder Schnee aushält.“

Für alle fleißigen Künstler gibt es selbstverständlich eine kleine Belohnung: Im Naturpark-Zentrum stehen dafür die bekannten „Jugendbus-Tüten“ bereit. Die Taschen sind u.a. mit Familientipps, Rezeptideen, Rätseln, Bastelvorschlägen, Buchempfehlungen und einer Süßigkeit gefüllt. Zusätzlich können alle Kinder bis 18 Jahren auch noch an einer Verlosung teilnehmen. Per Losverfahren werden drei Gewinner gezogen und mit regionalen Weihnachtspräsenten beschenkt.

Der Bastelspaß daheim kann sofort beginnen, der Baum am Marktplatz kann allerdings nur in der Woche vom 7. bis 13. Dezember 2020 geschmückt werden. Im Naturpark-Zentrum können in diesem Zeitraum auch die Tüten abgeholt und die Gewinnspielkarten ausgefüllt werden. Das Infozentrum ist montags bis freitags von 10 bis 16 Uhr sowie samstags und sonntags von 10 bis 14 Uhr geöffnet. Die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln in der Tourist-Information und auf dem Marktplatz sind unbedingt einzuhalten. Ab dem 8. Dezember 2020 stehen die Tüten inklusive Gewinnspielkarte zusätzlich auch an den bekannten Standorten zur Abholung bereit: Berghausen: Dorfladen „Unser Laden“; Elsoff: Dorfladen „Insen Laare“; Wemlighausen: Fahrradhäuschen auf dem Schulhof der Grundschule; Wingeshausen: Dorfladen.

„Macht mit und lasst den Baum pünktlich zum dritten Adventswochenende bunt und hoffnungsvoll erstrahlen“, so der Aufruf von Jugendförderverein, Stadtjugendpflege und BLB-Tourismus. „Eigentlich würden wir dann alle zusammen die traditionelle WeihnachtsZeitreise erleben. Doch in diesem Jahr zählt nicht das gemeinsame Feiern, in diesem Jahr stehen der besondere Schutz und die Gesundheit der Menschen ganz oben auf der Wunschliste.“