Hilfsnavigation

Icon de Icon gb Icon nl Icon dk



Stadtbus mit neuen Haltestellen 25.06.2019 


Neuer Stadtbus mit neuen Haltestellen

Die neue Stadtbuslinie L190 ist ein attraktives Angebot für Besucher und Einheimische zur Verbesserung des ÖPNV in der Innenstadt von Bad Berleburg. Die neuen Haltestellen sind im Bereich Friedhof, Odebornklinik, Schloss und Hochstraße eingerichtet worden und werden von der Stadtbuslinie im Ringverkehr im Zweistundentakt angefahren.

Von Montag bis Freitag startet der Kleinbus um 13:30, 15:30, 17:30 und 19:30 Uhr vom ZOB in Bad Berleburg, um die Haltestellen zu bedienen. Vormittags sowie am Wochenende verkehrt er ebenfalls zweistündlich als TaxiBus und kann unter der Nummer 01803/504045 bestellt werden.

Vom Bahnhof aus ist damit für Patienten, Besucher, Touristen und vor allem auch Einheimische eine optimale Erreichbarkeit von Unter- und Oberstadt mit dem ÖPNV gegeben. Das neue Angebot ist im Nahverkehrsplan des Kreises Siegen-Wittgenstein enthalten und somit in den nächsten Jahren fester Bestandteil des ÖPNV-Angebots in der Stadt Bad Berleburg. Die Einrichtung der Haltestellen hatte sich leider verzögert. Im Gespräch mit dem Kreis Siegen-Wittgenstein und der Stadt Bad Berleburg konnten jetzt Lösungen gefunden werden.