Hilfsnavigation

Icon de Icon gb Icon nl Icon dk
Schnellverweise

Kommunalwahl 2020

Corona:


Online-Service

Ferienspiele 2020


Museen in Wittgenstein

Fahrpläne Schulen 
Stand: 12.08.2020


Wegweiser
Unterstützungsmöglich-
keiten Flüchtlingsarbeit vor Ort:

Unterstützungsbedarf vor Ort

Downloads:

Andere Verweise:

Bad Berleburg für:


Orangerie

Verwaltung & Politik


Nachrichten aus Bad Berleburg

Förderprogramme

Auftragsvergabe der Objektplanung Verkehrsanlagen (Lph 5-8) incl. besonderer Leistungen für die Umgestaltung Goetheplatz in Bad Berleburg

Die Stadt Bad Berleburg, Poststraße 42, 57319 Bad Berleburg beauftragte mittels freihändiger Vergabe das Ingenieurbüro für Bauwesen, Schmidt GmbH, Wiesenkamp 1, 57368 Lennestadt mit der Ausführungsplanung und Bauüberwachung des Projektes „Umgestaltung Goetheplatz“.

Das Ingenieurbüro Schmidt setzte sich bei der Abfrage der Leistungsphasen 5-8 für Verkehrsflächen gegen zwei weitere Bieter durch und erhielt am 05.11.2019 die Auftragserteilung. Bereits im Frühjahr 2020 sollen die Bauleistungen nach Ausarbeitung der Ausführungsunterlagen vergeben werden und der Bau unter Überwachung des Ingenieurbüros Schmidt bis Ende 2020 erfolgen.

Alle relevanten Informationen während der Ausführung werden für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht.


Auftragsvergabe der Objektplanung Verkehrsanlagen (Lph 6-8) für die nachhaltige Modernisierung ländlicher Infrastruktur im Stadtgebiet Bad Berleburg

Die Stadt Bad Berleburg hat 2019 insgesamt drei Förderanträge für die nachhaltige Modernisierung ländlicher Infrastruktur nach FöRL Wirtschaftswege gestellt, die in intensiver Detailarbeit durch die Abteilung Infrastruktur und Erholung auf Grundlage des anerkannten ländlichen Wegenetzkonzepts erarbeitet wurden

Mit der genehmigten Förderung in Höhe von insgesamt 1.496.281,10 Euro wird die Umsetzung des Konzeptes nun ermöglicht. Für die Ausarbeitung der Objektplanung nach HOAI, Leistungsphasen 6-8  beauftragt die Stadt Bad Berleburg, Poststraße 42, 57319 Bad Berleburg das Ingenieurbüro Rolf Rüdiger Miß, Alte Landstraße 1, 57319 Bad Berleburg mittels freihändiger Vergabe.

Zwei weitere Bieter konnten kein wirtschaftliches Angebot abliefern, weshalb der Auftrag an das heimische Ingenieurbüro Miß erteilt wurde. Dem wurde in der Stadtverordnetensitzung am 02.12.2019 zugestimmt.