Hilfsnavigation

Icon de Icon gb Icon nl Icon dk

Ausschankgenehmigung/Gesattung

Zum Ausschenken von Speisen und Getränken bei kurzfristigen besonderen Anlässen (zum Beispiel Schützenfeste, Straßen- und Vereinsfeste) ist eine Erlaubnis nach § 12 Gaststättengesetz NRW erforderlich.

Die Erlaubnis muss mindestens 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn beantragt werden.

Sie können die Genehmigung entweder bequem Online beantragen oder eine ausfüllbare PDF-Datei herunterladen.