Hilfsnavigation

Icon de Icon gb Icon nl Icon dk
Schnellverweise

Corona


Online-Service

Ferienspiele 2021


Museen in Wittgenstein

Fahrpläne Schulen 
Stand: 12.08.2020


Wegweiser
Unterstützungsmöglich-
keiten Flüchtlingsarbeit vor Ort:

Unterstützungsbedarf vor Ort

Downloads:

Andere Verweise:

Bad Berleburg für:


Orangerie

Verwaltung & Politik


Nachrichten aus Bad Berleburg

Dorfentwicklung

 

Der Charme unserer Dörfer wird durch die ländliche Bausubstanz geprägt. Da die Erhaltung und Instandsetzung ortsbildprägender Bausubstanz oftmals einen unrentablen Mehraufwand verursacht, können diese Kosten mit öffentlichen Mitteln unterstützt werden. Der aktuelle Fördersatz bei Privatmaßnahmen beträgt 35 % der förderfähigen Kosten und bezieht sich nicht nur auf Wohnhäuser, sondern auch auf historische Nebengebäude. Beantragen können Sie diese Förderung für Ihre Objekte in allen Dörfern über die Stadt Bad Berleburg.

Antrag und Richtlinien:

Weitere Informationen zu privaten Dorfentwicklungsmaßnahmen erhalten Sie unter:

Information über erteilte Zuschläge gemäß § 20 III VOB/A

Auftragsvergabe Maurer- und Betonarbeiten in der Dorfgemeinschaftshalle Steinert in Diedenshausen

Die Stadt Bad Berleburg, Poststraße 42, 57319 Bad Berleburg beauftragte mittels freihändiger Vergabe den Maurermeisterbetrieb Rudzinski, Mennertalstraße 9, 57319 Bad Berleburg mit den Maurer- und Betonarbeiten zur Herstellung einer barrierefreien Bodenplatte in der der zukünftigen Dorfgemeinschaftshalle Steinert (Hellersbacher Weg 13 a) in Bad Berleburg – Diedenshausen.

Das Unternehmen setzte sich gegen zwei weitere Bieter durch und erhielt am 23.09.2020 die Auftragserteilung. Die Bauleistungen sollten bis zum 20.11.2020 abgeschlossen sein.

Der Heimat- und Verkehrsverein Diedenshausen e.V. unterstützte die Umsetzung u.a. mit folgenden (bauseitigen) Eigenleistungen:

  • Betonsteinpflaster ausbauen und  zwischenlagern
  • Frostschutzmaterial einbringen
  • Entsorgungs-/Reinigungsarbeiten

Zusammenfassung:

Name, Anschrift, Telefon-, Telefaxnummer und E-Mail-Adresse des Auftraggebers
Stadt Bad Berleburg, Poststraße 42, 57319 Bad Berleburg, 02751/923-0, 02751/923-288, info@bad-berleburg.de

Gewähltes Vergabeverfahren
Freihändige Vergabe

Auftragsgegenstand
Maurer- und Betonarbeiten in der zukünftigen Dorfgemeinschaftshalle Steinert in Bad Berleburg - Diedenshausen

Ort der Ausführung
Hellersbacher Weg 13 a, 57319 Bad Berleburg

Name des beauftragten Unternehmens
Maurermeister Dominik Rudzinski
Mennertalstraße 9
57319 Bad Berleburg