Hilfsnavigation

Icon de Icon gb Icon nl Icon dk
Schnellverweise

Corona:


Online-Service


Museen in Wittgenstein

Fahrpläne Schulen 
Stand: 17.02.2020


Wegweiser
Unterstützungsmöglich-
keiten Flüchtlingsarbeit vor Ort:

Unterstützungsbedarf vor Ort

Downloads:

Andere Verweise:

Bad Berleburg für:


Orangerie

Verwaltung & Politik


Nachrichten aus Bad Berleburg




Ab Sonntag für den Heimat-Preis bewerben 30.04.2020 


Ab Sonntag für den Heimat-Preis bewerben

Heimat-Preis

Stadt Bad Berleburg zeichnet zum zweiten Mal Vereine, Initiativen und Einzelpersonen aus. Der Preis ist mit insgesamt 6.000 Euro dotiert. Ein Bewerbungsformular ist auf der Internet-Seite der Stadt zu finden.

Vereine, Dorfgemeinschaften, ehrenamtliche Initiativen oder Einzelpersonen können sich ab Sonntag wieder für den Heimat-Preis der Stadt Bad Berleburg bewerben. „Wir möchten damit an die erfolgreiche Premiere im vergangenen Jahr anknüpfen“, erklärt Bürgermeister Bernd Fuhrmann. Insgesamt hatten sich elf Vereine und Initiativen beworben, die Preisverleihung fand im Rahmen des Brotmarkts und der Auszeichnung mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis statt. Beides stehe unmittelbar in Verbindung, so Fuhrmann: „Viele Vereine bei uns leben den Nachhaltigkeitsgedanken seit Jahren vorbildlich. Sie engagieren sich für eine lebenswerte Zukunft in unserer Stadt der Dörfer.“

„Nachhaltigkeit/Eine Welt“ ist somit auch ein Kriterium für die Vergabe des Preises. Gleiches Gewicht haben die Kriterien „Heimat/Tradition“, „Ehrenamtliches Engagement“ und „Innovation“. Der Preis ist mit insgesamt 6.000 Euro dotiert. 5.000 Euro davon übernimmt das Land Nordrhein-Westfalen, denn der Heimat-Preis ist Teil des Förderprogramms „Heimat.Zukunft.NRW“. Die Stadt Bad Berleburg steuert selbst 1.000 Euro bei. 3.000 Euro fallen auf den ersten Platz, die Zweitplatzierten dürfen sich über 2.000 Euro freuen, 1.000 Euro gibt es für den dritten Platz.

Neu ist in diesem Jahr, dass es ein Bewerbungsformular gibt, das den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Bewerbung erleichtern soll. Das Formular ist hier zu finden. Die Bewerbung kann per E-Mail an info@bad-berleburg.de erfolgen, schriftlich an die Stadt Bad Berleburg, Poststraße 42, 57319 Bad Berleburg, oder direkt im Rathaus eingereicht werden. Als Stichwort sollte jeweils „Heimat-Preis“ angegeben werden.  Einsendeschluss ist der 3. Juli.

Ansprechpartnerin für weitere Informationen ist Colette Siebert, Stabsstelle für Regionalentwicklung: c.siebert@bad-berleburg.de, 02751/923-189.