Hilfsnavigation

Icon de Icon gb Icon nl Icon dk
Schnellverweise

Corona:


Online-Service


Museen in Wittgenstein

Fahrpläne Schulen 
Stand: 17.02.2020


Wegweiser
Unterstützungsmöglich-
keiten Flüchtlingsarbeit vor Ort:

Unterstützungsbedarf vor Ort

Downloads:

Andere Verweise:

Bad Berleburg für:


Orangerie

Verwaltung & Politik


Nachrichten aus Bad Berleburg




Kanal- und Trinkwasserleitung im Ahornweg werden erneuert 11.03.2020 


Kanal- und Trinkwasserleitung im Ahornweg werden erneuert

Die Straße ist voll gesperrt, Anlieger und Rettungsfahrzeuge können die Grundstücke aber anfahren. Die Bauarbeiten werden ca. drei Monate in Anspruch nehmen.

Die Stadtwerke Bad Berleburg weisen darauf hin, dass seit Mittwoch, 11. März, in der Straße „Ahornweg“ in Bad Berleburg gebaut wird. Die Fa. HBB aus Raumland führt im Auftrag der Stadtwerke die Bauarbeiten durch, um die ca. 140 Meter lange Kanal- und Trinkwasserleitung zu erneuern. Auch Hausanschlussleitungen werden dabei erneuert, falls es notwendig sein sollte. Insgesamt werden die Arbeiten ca. drei Monate dauern.

Der Ahornweg ist während der Arbeiten zwar voll gesperrt, Anlieger und Rettungsfahrzeuge können die Hausgrundstücke allerdings anfahren. Die Stadtwerke Bad Berleburg bitten alle betroffenen Anlieger um Verständnis für diese notwendige Baumaßnahme und die damit verbundenen Einschränkungen, insbesondere Belästigungen durch Lärm und Schmutz.

Für Fragen stehen Katja Herling von den Stadtwerken (02751/923-295) und die bauausführende Firma HBB (02751/4116512) zur Verfügung.