Hilfsnavigation

Icon de Icon gb Icon nl Icon dk



Stellenausschreibung: Diplom-Bauingenieur/-in bzw. Bachelor of Engineering der Fachrichtung Tiefbau (m/w/d) 10.10.2019 


Stellenausschreibung

Bei der

Stadt Bad Berleburg 
- rd. 20.000 Einwohner-            

ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Diplom-Bauingenieur/-in bzw.  Bachelor of Engineering der Fachrichtung Tiefbau (m/w/d)

zu besetzen.


Zu den Aufgaben gehören insbesondere ...

  • Planung, Ausschreibung, Vergabe, Bauleitung und Abrechnung von Neubau- und Unterhaltungsmaßnahmen in der kommunalen Infrastruktur      (insbesondere Straßen, Wege, Plätze und Gewässer),
  • wasserwirtschaftliche Überprüfungen, Beteiligungen und Entwicklungen,
  • Überarbeitung von Baubeschreibungen an den aktuellen Stand der Technik und Rechtslage,
  • Abwicklung von Förderprojekten,
  • Vorbereitung von Bürgerinformationsveranstaltungen in technischen Fragestellungen.


Wir erwarten ...

  • ein abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Hochschulstudium im Bereich des Bauingenieurswesens der Fachrichtung Tiefbau oder eine vergleichbare      Qualifikation,
  • umfangreiche Erfahrungen in den genannten Aufgabengebieten,
  • Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick,
  • Mobilität und Flexibilität in der Arbeitszeit,
  • überdurchschnittliche Kreativität, Eigeninitiative und Organisationsgeschick,
  • kostenbewusstes Handeln,
  • betriebswirtschaftliche Kenntnisse,
  • Führerschein der Klasse B,
  • gute PC-Kenntnisse und die Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung sowie
  • Anwendererfahrungen in GIS und CAD Programmen.

 
Wir bieten ...

  • ein interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld,
  • eigenverantwortliches Arbeiten im Team sowie
  • Bezahlung, Arbeitsbedingungen und Entwicklungsmöglichkeiten nach TVöD bzw. Beamten- und Besoldungsrecht NRW.

 

Bewerbungen von Frauen und geeigneten Schwerbehinderten sind ausdrücklich erwünscht. Sie werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die auch mit zwei Teilzeitkräften besetzt werden kann. Es wird die Bereitschaft erwartet, sich hinsichtlich der Arbeitszeitgestaltung den Erfordernissen des Arbeitsplatzes anzupassen.

Begrüßt werden auch ausdrücklich Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund.

Sollten Sie Interesse an dem Stellenangebot haben, bewerben Sie sich bis zum 07.11.2019 online hier.

Nähere Informationen zur Stadt Bad Berleburg  finden Sie im Internet unter www.bad-berleburg.de. Zusätzlich steht Ihnen der Leiter der Abteilung Infrastruktur und Erholung Wolfgang Grund für Auskünfte gerne zur Verfügung: Tel.: 02751/923220; E-Mail: w.grund@bad-berleburg.de.