Hilfsnavigation

Icon de Icon gb Icon nl Icon dk



Norwegische Märchen im Haus am Sähling 24.09.2019 


Norwegische Märchen im Haus am Sähling

Im Rahmen des Literaturpflasters erzählt Katja Heinzelmann am Donnerstag Märchen aus dem hohen Norden. Die Veranstaltung wird von der Volkshochschule Siegen-Wittgenstein organisiert. Es gibt noch Karten an der Abendkasse.

Die Märchenerzählerin Katja Heinzelmann hat für Donnerstag, 26. September, um 18.30 Uhr im Haus am Sähling (An der Gontardslust 11) ein paar ganz besondere Märchen aus Norwegen ausgewählt. Sie wird von Trollen und magischen Felsen erzählen und von Helden, die durch endlose Wälder und über sieben Berge wandern müssen.

Einiges mag die Zuhörerinnen und Zuhörer an bekannte Märchen erinnern, doch dann sind die norwegischen Erzählungen doch auch wieder ganz anders: Ein Königshof ist ein großer Bauernhof und kein Schloss und die Landschaft Norwegens spielt immer wieder eine entscheidende Rolle.

Wer sich durch die Märchen Norwegens verzaubern lassen möchte, bekommt noch eine Karte für 5 Euro an der Abendkasse. Diese Veranstaltung der Volkshochschule Siegen-Wittgenstein findet im Rahmen des Literaturpflasters statt.