Hilfsnavigation

Icon de Icon gb Icon nl Icon dk



Rentenberatung im Rathaus 22.08.2018 


Renten falsch berechnet?

Die Stadt Bad Berleburg unterstützt dabei, die Versicherungsbiografie zu überprüfen. Dies ist sowohl für Rentner als auch für Arbeitnehmer wichtig. Interessierte können sich an Holger Homrighausen wenden.

Tausende von Rentnern bekommen zu wenig Rente – diese Meldung war zuletzt auch vielen Medien zu entnehmen. Eine mögliche Ursache hierfür sind fehlende oder falsch gespeicherte Daten beim Rentenversicherungsträger. Nicht nur Rentner, sondern auch Arbeitnehmer sollten daher ihre Versicherungsbiografien überprüfen.

Die Rentenversicherung versendet auf Antrag hierzu aktuelle Versicherungsverläufe, wie Holger Homrighausen von der Seniorenservicestelle der Stadt Bad Berleburg mitteilt. Er nimmt gerne die notwendigen Anträge entgegen und beantwortet entsprechende Fragen. Beratungstermine rund um das Thema Rente können jederzeit bei Holger Homrighausen vereinbart werden: 02751 / 923-268.