Hilfsnavigation

Icon de Icon gb Icon nl Icon dk



Mit dem Ranger auf Streifzug

Es lohnt sich, noch mal auf die Webseite der Stadtjugendpflege Bad Berleburg zu schauen. Für das Herbstferienprogramm ist eine spannende Veranstaltung dazugekommen: Ranger Ralf bietet einen seiner beliebten Streifzüge an. Am Donnerstag, 15. Oktober, geht es an die Eder.


Lesepaten lesen „Mama Muh“

Mama Muh ist keine gewöhnliche Kuh. Sie liegt nicht auf der Weide und frisst Gras, sondern sie erlebt lieber Abenteuer mit dem Krähenmann „Krah“. Geschichten von Mama Muh gibt es ab Donnerstag, 8. Oktober, in der Stadtbücherei Bad Berleburg.

Feuerwehr überprüft Hydranten in Girkhausen

Am Freitag, 2. Oktober, überprüft die Freiwillige Feuerwehr in Zusammenarbeit mit den Stadtwerken Bad Berleburg die Hydranten in Girkhausen. Zwischen 16.00 Uhr und 18.00 Uhr könnte es deshalb Probleme in der Wasserversorgung geben. Die Stadtwerke bitten betroffene Bürgerinnen und Bürger um Verständnis.


Noch freie Plätze bei „102 grüne Karten“

Am Dienstag, 6. Oktober, kommt Sebastian Haupt ins Bürgerhaus am Markt und stellt das Buch „102 grüne Karten zur Rettung der Welt“ vor. In dem Buch werden Informationen und Statistiken zum Klimawandel und dem Zustand der Erde einfach, bunt und anschaulich dargestellt.


Stellenausschreibung

Bei der
Stadt Bad Berleburg
- rd. 20.000 Einwohner-
ist zum 01.12.2020 eine Führungsposition als
Persönliche/r Referent/in des Bürgermeisters/
Stabsstelle Presse und Öffentlichkeitsarbeit (w/m/d)
zu besetzen.
Dazu gehören abwechslungsreiche Aufgaben:
die kommunale Presse- und Öffentlichkeitsarbeit erledigen in den sozialen Medien kommunizieren und die Kanäle der Stadt weiterentwickeln die Funktion des Pressesprechers / der Pressesprecherin wahrnehmen Pressekonferenzen organisieren, vor- und nachbereiten ... mehr

Stadt Bad Berleburg entwickelt Öffentlichkeitsarbeit weiter

Die bisherige Leiterin der Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Steffi Treude wird die Stadt in Zukunft als Selbstständige unterstützen. Die Position im Rathaus wird Ende des Jahres neu besetzt.


Vorbotenprogramm „Kanada“ hat noch freie Plätze

Am 30. September präsentiert Katja Heinzelmann in der Stadtbücherei Bad Berleburg kanadische Märchen. Aufgrund der Corona-Pandemie ist Kanada zwei Jahre lang Gastland des Literaturpflasters.


„102 grüne Karten zur Rettung der Welt“

Das Buch des KATAPULT-Magazins macht Informationen und Statistiken zum Klimawandel anschaulich. Redakteur Sebastian Haupt präsentiert das Buch auf Einladung der Stadt Bad Berleburg im Bürgerhaus am Markt.


Pilotprojekt in Bad Berleburg: Erneuerung des Oberbaus auf der B480

Ab Montag, 14. September, beginnt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen mit der Oberbauerneuerung zwischen Bad Berleburg und Winterberg. Der Abschnitt erstreckt sich über eine Länge von 1,150 km, beginnt am Ortsausgang Bad Berleburg und endet auf der freien Strecke kurz vor dem Bad Berleburger Stadtteil Wemlighausen. Die Bauarbeiten erfolgen in halbseitiger Verkehrsführung.
mehr

Kunst und Natur beim Herbstferienprogramm in Bad Berleburg

Ab 14. September ist die Anmeldung online möglich. Kinder und Jugendliche können zwischen verschiedenen künstlerischen Angeboten wählen oder Veranstaltungen in der Natur besuchen.


Auch in Wittgenstein werden die Warnmittel getestet

Beim bundesweiten Warntag soll es zum ersten Mal einen Probealarm in ganz Deutschland geben. Wie bereits bei den landesweiten Warntagen werden Sirenen, Warn-Apps und Co. getestet.


Der Mädelstreff im Jugendcafé in Bad Berleburg startet wieder

Am Dienstag, den 08. September, startet der Mädelstreff im Jugendcafé am Markt wieder, und zwar in der Zeit von 15.30 Uhr bis 18.30 Uhr. Das Jugendcafé steht allen Mädchen ab neun Jahren den ganzen Nachmittag zur Verfügung. Sie können dort chillen, quatschen, kickern, Billard spielen und vieles mehr.


Goetheplatz wird wieder freigegeben

Der Goetheplatz in Bad Berleburg ist ab heute Nachmittag (Freitag, ca. 16 Uhr) wieder in beide Richtungen befahrbar. Damit konnte die Sperrung pünktlich aufgehoben werden. In den vergangenen knapp drei Wochen sind die Straßen-Anschlüsse hergestellt worden, der Platz musste für den Durchgangsverkehr gesperrt werden.


Deutsche Rentenversicherung berät am Telefon

Die Stadt Bad Berleburg informiert darüber, dass die Deutsche Rentenversicherung wegen der Corona-Pandemie im Moment keine persönlichen Beratungstermine im Rathaus anbietet.


Heimat-Preise gehen nach Beddelhausen, Arfeld und Hemschlar

Die Stadt Bad Berleburg hat am Montagabend den Heimat-Preis 2020 verliehen. Der Preis ist mit insgesamt 6.000 Euro dotiert. Zwölf Bewerbungen waren bei der Stadt dafür eingegangen. In diesem Jahr hat sich die Jury außerdem dazu entschieden, zwei Sonderpreise für besonderes Engagement während der Corona-Pandemie zu vergeben.