Hilfsnavigation

Icon de Icon gb Icon nl Icon dk

Herzlich Willkommen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Stadtverwaltung Bad Berleburg
Poststraße 42
57319 Bad Berleburg
Telefon:
02751 923-0
Fax:
02751 923-288
E-Mail:
Visitenkarte anzeigen
Adresse über Google Maps anzeigen

Alle Mitarbeiter und Öffnungszeiten

Dienstleistungen A-Z:

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

 

Aktuelles

Multivision „Georgien – unterwegs im Herzen des Kaukasus“

In diesem Jahr präsentiert das Literaturpflaster das Gastland gleich zu Beginn der Veranstaltungsreihe mit der Multivision, die das Fernweh aufleben lässt. Christian Biemann entführt am 19. September um 19.30 Uhr in der Aula des Johannes-Althusius-Gymnasiums in die verschiedensten Regionen der Kaukasusrepublik mittels stimmungsvoller Bilder und Live-Kommentaren.



Georgische Märchen wegen Erkrankung abgesagt

Leider muss der georgische Märchenabend am 20. September im Haus am Sähling abgesagt werden. Die Veranstaltergemeinschaft des Literaturpflasters bedauert sehr, dass die seit Jahren so gut angenommene Veranstaltung mit den Märchen des Gastlandes in diesem Jahr nicht stattfinden kann. Bereits gekaufte Karten können an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden.
mehr


Wasserversorgung in Bad Berleburg Bereich „Berliner Viertel“ muss unterbrochen werden!

Die Stadtwerke Bad Berleburg weisen darauf hin, dass am Donnerstag, den 13. September 2018, in der Zeit von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr in dem Bereich „Berliner Viertel“ Bauarbeiten an der Wasserleitung durchgeführt werden.



Rasengräber am Sengelsberg werden hergerichtet

Auf dem Friedhof am Sengelsberg werden bis Ende des Monats die Rasengrabfelder hergerichtet. Dies betrifft Rasenreihengräber und Urnenrasenreihengräber ab dem Jahr 2014. Der Baubetriebshof wird hier die Platten aufnehmen und die Gräber mit Erde auffüllen, sodass wieder eine gerade Fläche entsteht. Die Grabplatten werden zuvor eingemessen und anschließend wieder an selber Stelle verlegt.
... mehr


Das Literaturpflaster „Georgien“ beginnt in Kürze

Am 14. September ist es endlich soweit, das Berleburger Literaturpflaster „Georgien“ startet mit einer Einführung in die georgische Gegenwartsliteratur. Mit Dr. Zaal Andronikashvili ist es gelungen, den Kenner der georgischen Gegenwartsliteratur für einen Vortrag zu gewinnen.