Hilfsnavigation

Icon de Icon gb Icon nl Icon dk
Schnellverweise

Corona:


Online-Service

Ferienspiele 2020


Museen in Wittgenstein

Fahrpläne Schulen 
Stand: 12.08.2020


Wegweiser
Unterstützungsmöglich-
keiten Flüchtlingsarbeit vor Ort:

Unterstützungsbedarf vor Ort

Downloads:

Andere Verweise:

Bad Berleburg für:


Orangerie

Verwaltung & Politik


Nachrichten aus Bad Berleburg

Herzlich willkommen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Stadtverwaltung Bad Berleburg
Poststraße 42
57319 Bad Berleburg
Telefon:
02751 923-0
Fax:
02751 923-288
E-Mail:
Visitenkarte anzeigen
Adresse über Google Maps anzeigen

Alle Mitarbeiter und Öffnungszeiten

Dienstleistungen A-Z:

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

 

Aktuelles

Rente und Hinzuverdienst flexibel miteinander verbinden

Das Flexi-Rentengesetz macht es einfacher, den Übergang vom Arbeitsleben in die Rente individuell zu gestalten. Interessierte können sich beim Seniorenservice der Stadt Bad Berleburg dazu beraten lassen.



Virtuell ein Haus besichtigen und online den Bürgermeister treffen

Am Freitag, 19. Juni, findet zum ersten Mal der bundesweite Digitaltag statt. Auch in Bad Berleburg gibt es mehrere Angebote rund um das Thema Digitalisierung: Unter anderem geht Bürgermeister Bernd Fuhrmann bei Facebook „live“.



Mit gültigen Papieren in den Urlaub

Bevor man eine Reise antritt, sollte man rechtzeitig prüfen, ob Ausweis oder Reisepass noch gültig sind. Das Bad Berleburger Rathaus teilt mit, dass die Bearbeitungsdauer für neue Dokumente im Moment bei zwei bis vier Wochen liegt.



Ministerin Ina Scharrenbach beeindruckt von Engagement

Ina Scharrenbach, NRW-Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung, besuchte Bad Berleburg zu einem Arbeitstermin. Sie war begeistert von den Ideen und Umsetzungsbeispielen zum nachhaltigen Bauen mit Holz.



Ehrenamtliches Engagement wird honoriert

Die Stadt Bad Berleburg vergibt in diesem Jahr zum zweiten Mal den „Heimat-Preis“. Der Preis ist mit insgesamt 6000 Euro dotiert. Das Preisgeld wird auf die ersten drei Plätze aufgeteilt.