Hilfsnavigation

Icon de Icon gb Icon nl Icon dk

Herzlich willkommen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Stadtverwaltung Bad Berleburg
Poststraße 42
57319 Bad Berleburg
Telefon:
02751 923-0
Fax:
02751 923-288
E-Mail:
Visitenkarte anzeigen
Adresse über Google Maps anzeigen

Alle Mitarbeiter und Öffnungszeiten

Dienstleistungen A-Z:

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

 

Aktuelles

Richstein: Baumaßnahme an der L903 verzögert sich

Die Bauarbeiten an der Richsteiner Straße werden länger dauern als erwartet. Das hat der Landesbetrieb Straßenbau NRW mitgeteilt. Grund für die Verzögerung sind Probleme bei der Gründung der Stützwand. Diese sind zwar behoben worden, trotzdem wird der eigentliche Neubau der Stützwand erst im Frühjahr beginnen können. Für den Winter wird die Straße ... mehr


Ideen und Entwürfe für das Eins-A-Areal

Die Stadt Bad Berleburg erinnert noch einmal an die Info-Veranstaltung zum Eins-A-Areal am kommenden Donnerstag, 7. November. Dort werden unter anderem die Ergebnisse der Befragung durch die Universität Siegen vorgestellt, bei der alle Interessierten ihre Wünsche und Ideen für das Gelände einbringen konnten.



Jugendbus fährt auch im Winter in die Ortschaften

Der Jugendbus ist auch im Winter in den Bad Berleburger Ortschaften unterwegs. Zwischen 15.30 Uhr und 19.00 Uhr steht er mit Spielen bereit und sorgt für Spaß in der jüngeren Dorfbevölkerung. Die Termine für November und Dezember finden Sie hier.


Jungbauern und Graffiti-Künstler

Im Rahmen des Herbstferienprogramms konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen Tag auf einem Bauernhof verbringen und dort selbst die Tiere versorgen. Außerdem wurden einige Mädchen und Jungen zu wahren Graffiti-Künstlern ausgebildet.


Jugendzentrum am Markt ist wieder geöffnet

Zehn Monate lang war das Jugendcafé in der ehemaligen Landratsvilla neben dem Rathaus untergebracht, jetzt wurden die umgebauten Räumlichkeiten am Marktplatz wiedereröffnet. Alle Jugendlichen können sich während der Öffnungszeiten selbst ein Bild machen.