Inhalt

2 Infrastruktur und Erholung

Die Abteilung Infrastruktur & Erholung befasst sich mit dem städtischen Infrastrukturvermögen, insbesondere mit dem Bau und der Unterhaltung von Straßen, Wegen, Plätzen und Brücken. Daneben wird hier auch der Themenkomplex Öffentlicher Personennahverkehr (Mobilität) bearbeitet.

Vorrangiges Thema der jüngeren Vergangenheit ist die Erarbeitung eines Ländlichen Wegenetzkonzeptes für das Stadtgebiet Bad Berleburg.

Weitere Teilbereiche/-aufgaben betreffen die Straßenbeleuchtung, Bahnübergänge, Ampelanlagen, Winterdienst, Parkraumbewirtschaftung, Unterhaltung und Schutz von Gewässern (Wasserrahmenrichtlinie, Hochwasserschutz), sowie die Unterhaltung von Reisemobilstellflächen. 

Auch die Planung und Unterhaltung des touristischen Wegenetzes, wie Radfahr- und Wanderwege, sowie Querschnittsaufgaben in Zusammenarbeit mit dem Naturpark Sauerland-Rothaargebirge e.V., der BLB-Touristik GmbH und dem Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V. werden in der Abteilung Infrastruktur & Erholung abgewickelt.

Abteilungsleiter, Gewässerausbau / Gewässerschutz / Wasserwirtschaft / Straßenbau- und Verkehrsangelegenheiten / Straßenbeleuchtung / öffentlicher Personennahverkehr / Radverkehr / touristischer Wegebau

Michael Birkelbach

Infrastruktur und Erholung
Abteilungsleiter

Poststraße 42
57319 Bad Berleburg

Vermessung und Katasterwesen / Straßenaufbrüche / Straßenkataster / Planunterlagen

Claudia Apler

Infrastruktur und Erholung

Poststraße 42
57319 Bad Berleburg




Jens Blecher

Infrastruktur und Erholung

Poststraße 42
57319 Bad Berleburg



Daniel Horchler

Infrastruktur und Erholung

Poststraße 42
57319 Bad Berleburg


Julia van de Wetering

Infrastruktur und Erholung

Poststraße 42
57319 Bad Berleburg