Inhalt

Gleichstellungsbeauftragte

Die Gleichstellungsbeauftragte engagiert sich 

  • für mehr Frauen in Politik und Parlamenten,
  • gegen Gewalt an Frauen,
  • gegen sexistische Werbung,
  • für mehr Entgeltgerechtigkeit zwischen Frauen und Männern,
  • für mehr Geschlechtergerechtigkeit nach der Strategie Gender Mainstreaming,
  • für mehr Frauen in der Führungsspitze der Stadtverwaltung.  

Sie hilft Situationen zu klären und vermitteltzu Beratungsstellen, wenn Frauen zum Beispiel

  • in einer Notsituation von Gewalt betroffen sind,
  • sich im Arbeitsleben benachteiligt oder diskriminiert fühlen,
  • über Ihre Rechte informiert werden möchten oder
  • Unterstützung zur Durchsetzung Ihrer Rechte brauchen.