Inhalt
Datum: 02.12.2021

Fehlende Versicherungszeiten nachmelden

Wer Lücken in seinem Versicherungsverlauf entdeckt, sollte die fehlenden Zeiten seinem Rentenversicherungsträger melden und die entsprechenden Nachweise beifügen.  Hierauf weist der Seniorenservice der Stadt Bad Berleburg hin. Die Versicherten erhalten den Versicherungsverlauf mit der ersten Rentenauskunft sowie nach Vollendung des 55. Lebensjahres in regelmäßigen Abständen von der Rentenversicherung zugesandt. Der Seniorenservice rät zu einer möglichst schnellen Nachmeldung fehlender Versicherungszeiten. Je länger man mit der Meldung wartet, umso schwieriger kann es werden, fehlende Nachweise noch zu erhalten. Das liegt nicht zuletzt an den immer kürzeren gesetzlichen Aufbewahrungszeiten von Unterlagen bei Krankenkassen, Arbeitsagenturen und Arbeitgebern. Weitere Informationen sowie Hilfestellung beim Ausfüllen der entsprechenden Formulare erhalten Bürgerinnen und Bürger beim Bürger- und Seniorenservice der Stadt Bad Berleburg. Eine Terminvereinbarung bei Silke Weller unter Tel. 02751 923-108 oder Dorle Schmidt unter Tel. 02751 923-268 wird erbeten.