Inhalt

Barrierefreiheit

Erklärung zur Barrierefreiheit für die Internetseite www.bad-berleburg.de

Die Stadt Bad Berleburg hat den Anspruch, den Inhalt dieser Internetseite barrierefrei zu gestalten. Die Inhalte sollen so umgesetzt sein, dass sie im Einklang mit den nationalen Rechtsvorschriften zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/2102 des Europäischen Parlaments stehen.

Die Internetseite ist mit den technischen Anforderungen gemäß der Barrierefreie-Informationstechnik-Verordnung Nordrhein-Westfalen derzeit nicht komplett vereinbar, sondern für Menschen mit Behinderungen „eingeschränkt zugänglich".

Wir arbeiten permanent daran, die Zugänglichkeit der Seite zu verbessern. Wir bitten jedoch noch um etwas Geduld, da dazu teilweise umfangreiche Eingriffe in die Programmierung der Seite notwendig sind. So ist beispielsweise derzeit nicht jeder Punkt der Webseite über Tastaturfunktionen zu erreichen und die Vorlesereihenfolge mancher Bausteine ist für Screenreader mitunter nicht korrekt. Zudem sind viele der derzeit angebotenen PDF-Dokumente nicht ausreichend barrierefrei. Ferner kann es im Ratsinformationssystem zu Einschränkungen kommen. Die schnellstmögliche Behebung der noch bestehenden Barrieren ist uns ein wichtiges Anliegen. Bei der Verwendung des Google-Übersetzers kann die Barrierefreiheit jedoch nicht gewährleistet werden, da es sich um einen externen Service handelt. Auf die korrekte Ausgabe der durch den Dienstleister übersetzten Inhalte haben wir aus diesem Grund keinen Einfluss.

Diese Erklärung stammt von 02. März 2021.

Sollten Sie Anmerkungen, Anregungen oder Fragen zum Thema Barrierefreiheit haben oder sollten Sie uns mögliche Mängel mitteilen wollen, stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Sie können uns dazu über nachfolgendes Formular direkt kontaktieren.

Ihr Hinweis auf eine Barriere in diesem Internetauftritt

Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt sein, damit das Formular abgesendet werden kann.