Hilfsnavigation

Icon de Icon gb Icon nl Icon dk
Schnellverweise

Corona:


Online-Service

Ferienspiele 2020


Museen in Wittgenstein

Fahrpläne Schulen 
Stand: 12.08.2020


Wegweiser
Unterstützungsmöglich-
keiten Flüchtlingsarbeit vor Ort:

Unterstützungsbedarf vor Ort

Downloads:

Andere Verweise:

Bad Berleburg für:


Orangerie

Verwaltung & Politik


Nachrichten aus Bad Berleburg




Gesundheitswoche wird verschoben 11.03.2020 


Gesundheitswoche in Bad Berleburg wird verschoben

Die Veranstaltergemeinschaft hat die Entscheidung schweren Herzens nach Abstimmung mit den Beteiligten getroffen. Die in diesem Rahmen geplanten Veranstaltungen sollen im kommenden Jahr nachgeholt werden.

Die Bad Berleburger Gesundheitswoche findet nicht wie geplant vom 1. bis 7. April statt, sondern wird verschoben. Angesichts des Corona-Virus sei es nicht sinnvoll, die geplanten Veranstaltungen durchzuführen, heißt es von der Veranstaltergemeinschaft. Auch dies sei aber eine reine Vorsichtsmaßnahme. „Unsere Gesundheitsdienstleister sind im Moment besonders gefordert und werden an anderer Stelle gebraucht“, betont Bürgermeister Bernd Fuhrmann, „das hat jetzt erst mal Priorität. Das Thema Gesundheit ist uns wichtig, vor allem aber die Gesundheit der Menschen in unserer Stadt.“ In Wittgenstein gibt es zwar nach wie vor keinen bestätigten Fall einer Infektion, aufgrund aufkommender Fragen und Unsicherheiten haben Kliniken und Arztpraxen trotzdem mehr zu tun – und sind besonders vorsichtig.

Die Veranstaltergemeinschaft aus Stadt Bad Berleburg, der BLB-Tourismus GmbH und dem Jugendförderverein sowie Kliniken, Apotheken, viele weitere Gesundheitsdienstleister und engagierte Vereine haben im Vorfeld sehr viel Arbeit investiert, um ein tolles Gesundheitsprogramm auf die Beine zu stellen. Das weiß auch die Sonderbeauftragte für das Gesundheitswesen Regina Linde zu schätzen: „Vor dem Hintergrund ist uns die Entscheidung natürlich nicht leicht gefallen.“ Ausschlaggebend waren – ähnlich wie bei der Verschiebung der Jahresdienstversammlung der Freiwilligen Feuerwehr – die potenziellen Folgen: „Im Fall der Fälle würden wir damit den Großteil unseres Gesundheitssystems in Bad Berleburg und darüber hinaus lahmlegen, da zu einigen Veranstaltungen auch überregionale Akteure des Gesundheitssektors eingeladen wurden. Das ist ein Risiko, das niemand eingehen möchte“, so Linde.

Letztlich soll die Vorbereitung der Beteiligten nicht umsonst gewesen sein, betont Bürgermeister Bernd Fuhrmann: „Wir freuen uns darauf, die Gesundheitswoche unbeschwert und mit voller Kraft im nächsten Jahr durchzuführen!“