Hilfsnavigation

Icon de Icon gb Icon nl Icon dk
Schnellverweise

Corona:


Online-Service

Ferienspiele 2020


Museen in Wittgenstein

Fahrpläne Schulen 
Stand: 17.02.2020


Wegweiser
Unterstützungsmöglich-
keiten Flüchtlingsarbeit vor Ort:

Unterstützungsbedarf vor Ort

Downloads:

Andere Verweise:

Bad Berleburg für:


Orangerie

Verwaltung & Politik


Nachrichten aus Bad Berleburg




Bundesfreiwilligendienst bei der Stadtjugendpflege Bad Berleburg 23.06.2020 


Bundesfreiwilligendienst bei der Stadtjugendpflege Bad Berleburg

Ab 1. August ist wieder eine Stelle frei. Der Bundesfreiwilligendienst dauert maximal ein Jahr. Wer sich darüber informieren möchte, kann sich bei der Stadtjugendpflege melden.

In den letzten Wochen konnten wegen der Corona-Pandemie viele Angebote und Veranstaltungen nicht stattfinden. Jetzt freut sich das Team der Stadtjugendpflege, Schritt für Schritt wieder zur Normalität zurückzukehren. In vielen Bereichen ist das aktuell noch nicht möglich und das Corona-Virus hat mit Sicherheit einige Pläne von jungen Menschen durchkreuzt.

Der eine muss vielleicht auf sein geplantes Auslandsjahr verzichten, weil er nicht dorthin reisen darf, die andere braucht noch ein bisschen Orientierung – oder hat einfach Lust, in die Bereiche der Offenen Kinder- und Jugendarbeit mit ihren vielen Facetten hinein zu schnuppern. Wer das möchte, kann sich bei der Stadtjugendpflege Bad Berleburg unverbindlich zum Bundesfreiwilligendienst informieren.

Julia Bade und Katharina Benner-Lückel antworten gerne auf Fragen. Die Stadtjugendpflege bietet ab 1. August eine Stelle im Bundesfreiwilligendienst an. Der Dienst dauert bis zu einem Jahr, der oder die Bundesfreiwilligendienstleistende würde 39 Stunden pro Woche arbeiten. Vorteilhaft dafür sind ein offenes Wesen, Flexibilität und ein Führerschein der Klasse B.

Julia Bade ist unter 02751/923-129 und per E-Mail an j.bade@bad-berleburg.de erreichbar, Katharina Benner-Lückel unter 02751/923-279 oder per E-Mail an k.benner-lueckel@bad-berleburg.de.