Hilfsnavigation

Icon de Icon gb Icon nl Icon dk

Bad Berleburg

 

Die Stadt Bad Berleburg (6700 Einwohner) bildet den Kern der 275 qkm großen Flächengemeinde Bad Berleburg (20500 Einwohner; 351-789 m ü. NN). Im Jahr 2008 wurde die Kernstadt 750 Jahre alt.Aus der bezaubernden Residenzstadt der ehemaligen Grafschaft und des Fürstentums Sayn-Wittgenstein hat sich ein weithin geschätztes Kneipp-Heilbad mit hochmodernen Rehabilitationskliniken entwickelt, das inzwischen auch als Urlaubs- und Wanderregion mehr und mehr Freunde gewonnen hat. Das Barockschloss der Fürstenfamilie zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg, eingefasst mit den ausgedehnten Parkanlagen, beherrscht das Stadtbild und ist Mittelpunkt der historischen Altstadt. Heute bietet das von der Adelsfamilie bewohnte Schloss, das als Baudenkmal von internationalem Rang eingestuft ist, den festlichen Rahmen für die weit über die Region hinaus bekannte "Internationale Musikfestwoche". Im Schloss Berleburg befindet sich weiterhin ein Museum, das für Besichtigungen geöffnet ist, der angrenzende Schlosspark mit seinem jahrhundertealten Baumbestand dient dem Kneipp-Heilbad Bad Berleburg heute als Kurpark und erinnert auf Schritt und Tritt an die traditionsreiche Vergangenheit. Das im Park befindliche Lustschlösschen wird auch als Trauzimmer für standesamtliche Trauungen genutzt.Aber auch im Landwirtschaftsmuseum auf "Hof Espe" bieten sich dem interessierten Gast vielfältige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.

Ortsvorsteherin:

Bild: Bad Berleburg
Bad Berleburg
Ursula Belz
Ortsvorsteherin
Sudetenstraße 23
57319 Bad Berleburg
Telefon:
02751 448841

E-Mail:

Detailansicht anzeigen

Visitenkarte anzeigen

E-Mail per Kontaktformular versenden

Adresse im Stadtplan anzeigen