Hilfsnavigation

Icon de Icon gb Icon nl Icon dk

Heimathaus Diedenshausen

 

Im Zentrum des Bundesgolddorfes liegt der ehemalige Heuschuppen, in dem heute für den interessierten Besucher die Geschichte des Ortes ausgestellt wird. Ein Schwerpunkt liegt beim praktischen Handwerk im Eingangsraum, in dem eine Schuhmacher-Werkstatt und eine Löffelschnitzstube eingerichtet sind. Der Archivraum steht den Heimatforschern mit Einwohnerlisten, Tagebüchern und vielen Kleinoden mehr zur Verfügung. Das Dachgeschoss ist Johannes Althusius, dem berühmten Sohn des Dorfes, und den Uhrmachern aus dem Seibelsbach gewidmet. Auch Wechselausstellungen finden hier ihren Raum.

 

Öffnungszeiten:

Jeden 2. Sonntag im Monat von 14.00 - 18.00 Uhr und nach Vereinbarung 

Kontakt:

Museumsleiter Joachim Dienst, Telefon: 02750/791
E-Mail: heimathaus@heimatverein.diedenshausen.de
Internet: www.heimatverein.diedenshausen.de/html/heimathaus.html